Sie sind hier: Aktuell » 

Kontakt

DRK Zentrum Plauen / Vogtland e.V.
Kurze Straße 18-20
08529 Plauen
Tel.: 03741 / 40 68 33
Fax: 03741 / 40 39 83 8

info @drkzentrumplauen.de

Katastrophenschutz Vollübung im Vogtlandkeis

Am 10.06.2017 führte der Landkreis seine „Katastrophenschutz-Vollübung Vogtlandkreis 2017“ im Gebiet Schönbrunn, Bobenneukirchen, Dröda und Bösenbrunn durch.

Unser DRK Katastrophenschutz Einsatzzug Plauen war mit 28 Helferinnen und Helfern sowie 8 Fahrzeugen mit unterschiedlicher Aufgabenstellung beteiligt.

Für den Verpflegungstrupp und die Gruppe der Realistischen Notfalldarstellung begann die Übung bereits um 5 Uhr in der Wache. Sie hatten als Sicherstellungskräfte den Auftrag erhalten in Bösenbrunn die Verpflegung der 300 Teilnehmer mit ihrem Feldkochherd sicherzustellen und die 38 Verletztendarsteller für ihren Einsatz vorzubereiten.

Die Mitglieder von Führungstrupp und Transportstaffel rückten mit ihrer Technik zwei Stunden später in den befohlenen Bereitstellungsraum beim Weischlitzer Globus-Center aus. Nachdem im Bereitstellungsraum noch Mitglieder der Betreuungsgruppe aus der DRK-Bereitschaft Oelsnitz die Kräfte des Zuges komplettierten ging es mit Blaulicht und Sondersignal in das Einsatzgebiet.

Dort erwarteten sie an verschiedenen Orten die jeweiligen Übungsszenarien. Neben diversen Verkehrsunfällen und Bränden auch ein sogenannter Massenanfall Verletzter (MANV) in Folge einer fiktiven Explosion in einem Sprengstofflager. Den Plauener und Oelsnitzer Kräften kam der Part des Verletztentransportes nach der gemeinsamen Versorgung mit den anderen vogtländischen Einsatzkräften zu. Der Führungstrupp unterstützte die Technische Einsatzleitung vor Ort.

Das Wetter war optimal – sonnig aber nicht zu heiß. Nachdem die einzelnen Einheiten ihre Aufgaben erfüllt hatten schlug die große Stunde unserer Feldköche. Auch dieser Teil der Übung fand bei Gulasch mit Knödel und Tomatensalat die verdiente Anerkennung.

Text und Bilder: Dittmar Heidel / Marcel Decker

10. Juni 2017 19:53 Uhr. Alter: 102 Tage